Belleville Cop

Baaba Keita ist seit Jahren Polizist in derselben Pariser Nachbarschaft, in der seine Mutter Zohra das Sagen hat. Deshalb will er sich auch gar nicht versetzen lassen und schlägt eine Beförderung nach der anderen aus. Doch gerade Baabas Freundin Lin will hinaus in die weite Welt, weg von den Fängen seiner dominanten Mutter, die sich in alles einmischt. Eines Tages kommt Roland, ein Freund aus Miami zu Besuch, um Baaba vor einem Drogendeal zu warnen, der in seiner Gegend stattfinden soll. Doch ehe Baaba mehr herausfinden kann, wird Roland getötet. Um seinen Tod zu rächen, zieht Baaba mit seiner Mutter nach Miami, wo er sich mit dem amerikanischen Polizisten Ricardo zusammentut. Dem gefällt es allerdings nicht besonders, dass Baaba nach ganz eigenen Regeln arbeitet.

Le Flic de Belleville

FR 2018, 111 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Rachid Bouchareb
Drehbuch:
Rachid Bouchareb
Besetzung:
Omar Sy, Luis Guzmán, Biyouna
Le Flic de Belleville

FR 2018, 111 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Rachid Bouchareb
Drehbuch:
Rachid Bouchareb
Besetzung:
Omar Sy, Luis Guzmán, Biyouna
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898