The Irishman

Ein Film über die Suche nach der verlorenen Zeit - ähnlich Sergio Leones Meisterwerk ES WAR EINMAL IN AMERIKA: In fast dreieinhalb Stunden entfaltet sich in Rückblenden ein Panorama aus Gewalt, Loyalität, Verrat und Vergessen: Mordgeschichten, in denen sich die Geschichte der USA widerspiegelt. Sheeran, ein Weltkriegsveteran irischer Abstammung, verdingt sich als Auftragskiller im Dienste des Gangsters Bufalino. Als Mann fürs Grobe gewinnt er schließlich das Vertrauen eines Mannes, der, wie es im Film heißt, "in den 50ern wie Elvis war, in den 60ern größer als die Beatles", um ihn schließlich zu töten: Es handelt sich um Gewerkschaftsboss Jimmy Hoffa.

US 2019, 210 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Martin Scorsese
Drehbuch:
Steven Zaillian
Besetzung:
Robert de Niro, Al Pacino, Joe Pesci, Bobby Cannavale, Ray Romano
Kamera:
Rodrigo Prieto
US 2019, 210 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Martin Scorsese
Drehbuch:
Steven Zaillian
Besetzung:
Robert de Niro, Al Pacino, Joe Pesci, Bobby Cannavale, Ray Romano
Kamera:
Kamera: Rodrigo Prieto

Breitwand Schloß Seefeld

SA 14.12.SO 15.12.MO 16.12.DI 17.12.MI 18.12.DO 19.12.FR 20.12.SA 21.12.
11:00  OmU

Kino Breitwand Gauting

SA 14.12.SO 15.12.MO 16.12.DI 17.12.MI 18.12.DO 19.12.FR 20.12.SA 21.12.DO 26.12.
11:00  OmU
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898