Anatomie eines Weltverständnisses

Herr Wamperl hat die Orchidee von Herrn Bäuchle nicht gegossen. Um der Verantwortung zu entgehen, spinnt er ein immer breiteres und wirreres Netz aus Lügen und Verschwörungstheorien, in dem er sich schließlich selbst verfängt.

Anatomie eines Weltverständnisses

DE 2020, 3 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Alexander Fischer (Peskador)
Drehbuch:
Lorenzo Schicho, Alexander Peskador
Besetzung:
Albert Meisl, Lorenzo Schicho
Kamera:
Ferdinand Koestler
Filmographie:

2020 Anatomie eines Weltverständnisses
2020 Salon Styx
2019 Peskador singt was vor
2019 Karneval der Kellner
2017 Mein radikaler Mitbewohner
2016 Zwietracht der Hyänen
2016 Die letzte Torte des Carlo Cantuccio

Alexander Peskador heißt eigentlich Alexander Fischer, ist 1993 in Wien geboren und studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler. Seit 2019 studiert er Szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seine morbide Friseurkomödie "Salon Styx" wurde am Fünf Seen Filmfestival 2020 mit dem "Goldenen Glühwürmchen" ausgezeichnet.
Anatomie eines Weltverständnisses

DE 2020, 3 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Alexander Fischer (Peskador)
Drehbuch:
Lorenzo Schicho, Alexander Peskador
Besetzung:
Albert Meisl, Lorenzo Schicho
Kamera:
Ferdinand Koestler
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898