Hannelore Elsner - Ohne Spiel ist mir das Leben zu ernst



In Sabine Lidls Porträt kommen unter anderem Oskar Roehler, Mario Adorf, Doris Dörrie, Edgar Reitz und Florian David Fitz zu Wort. Ergänzt wird der Film durch Archivmaterial aus Hannelore Elsners Lebenswerk. Hannelore Elsners Sohn, der Fotograf Dominik Elstner, spricht erstmals nach ihrem Tod über seine Mutter. Iris Berben, Henry Hübchen, Adriana Altaras und Dani Levy treffen sich innerhalb des Films, um sich an Hannelore Elsner zu erinnern. Bestandteil sind außerdem Exzerpte aus Hannelore Elsners von ihr selbst gelesenen Biografie "Im Überschwang. Aus meinem Leben".

Helena Panse verkörpert in einigen Szenen die junge Hannelore Elsner.

Hannelore Elsner - Ohne Spiel ist mir das Leben zu ernst

DE 2021, 60 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Sabine Lidl
Besetzung:
Oskar Roehler, Mario Adorf, Doris Dörrie, Edgar Reitz, Florian David Fitz
Hannelore Elsner - Ohne Spiel ist mir das Leben zu ernst

DE 2021, 60 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Sabine Lidl
Drehbuch:
Besetzung:
Oskar Roehler, Mario Adorf, Doris Dörrie, Edgar Reitz, Florian David Fitz
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898