Escuela Normal, OmU

An einer Schule im argentinischen Paraná stehen Wahlen zur Schülervertretung an. Die beiden wichtigsten Parteien geben ihren Kampagnen den letzten Schliff. Als sie der Schülerschaft ihre Positionen vorstellen, lassen sich alle Grundzüge politischen Gebarens beobachten: Streitigkeiten über Slogans, leere Rhetorik, finale Schlammschlachten. Jedoch evoziert Celina Murga in ihrem Porträt einer Bildungsinstitution die Welt jenseits der Schultore auch auf andere Weise. Ihr beobachtender Blick registriert subtil sowohl jene Momente, in denen das Politische im Alltag abwesend ist ? immerhin bleibt unklar, auf welche Weise die Schülervertretung der Schule zugute kommt ? als auch solche, in denen es umso deutlichere Spuren zeitigt: beim Hissen der Flagge oder bei Diskussionen im Klassenzimmer über die Verfassung und Gesetzgebungsverfahren. Indem die Lehrer in Frage stellen, ob die Schüler lediglich das ihnen eingetrichterte Wissen wiederkäuen, verweisen sie nicht nur auf die eigene Arbeit, sondern auch auf die politische Haltung einer heranwachsenden Generation. Ein Film über eine gewöhnliche Schule und ihr ambivalentes Verhältnis zum Erhalt des Status quo. (James Lattimer)

Escuela Normal

ARG/Es 2012, 88 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Celina Marga
Escuela Normal

ARG/Es 2012, 88 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Celina Marga
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898