Impressum
Anmelden
   

Vitus OmU

Vitus

Land: CH/D
Jahr: 2006
Regie: Fredi M. Murer
Kamera: Pio Corradi
Drehbuch: Fredi M. Murer
Darsteller: Bruno Ganz, Teo Gherghiu, Fabrizio Borsani, Julika Jenkins, Urs Jucker
Länge: 122 min.

Ein Film über das Leben, die Freiheit, die Liebe und den Menschen. Ein Film über das Eigentliche.
Vitus ist die Geschichte einer Kindheit, genauer die Geschichte des fast märchenhaft begabten Jungen Vitus alias Teo Gheorghiu, dem die Eltern einen anspruchsvollen und ehrgeizigen Lebensplan in die Wiege legen: er soll Pianist werden. Denn er ist ein Junge wie von einem anderen Stern: Er spielt wunderbar Klavier und liest schon im Kindergarten den Brockhaus. Am liebsten aber bastelt das kleine Genie in der Schreinerei seines eigenwilligen Großvaters und träumt vom Fliegen und einer normalen
Jugend. Schließlich nimmt Vitus mit einem dramatischen Sprung sein Leben in die eigene Hand.
Murer sagt: «Die Frage ist doch, wie das Potenzial eines jeden Kindes ins Erwachsenenalter gerettet werden kann.»
Sein Film Vitus ist eine Antwort darauf.





Regie: Fredi M. Murer


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos