Impressum
Anmelden
   

Stammheim

Stammheim

Land: D
Jahr: 1986
Regie: Reinhard Hauff
Kamera: Frank Brühne
Drehbuch: Stefan Aust
Darsteller: Ulrich Pleitgen, Ulrich Tukur, Therese Affolter
Länge: 105 min.

Justizthriller über den Mordprozess gegen die führenden Mitglieder der RAF 1975 in der extrem gesicherten Mehrzweckhalle in Stuttgart-Stammheim. Nach 192 Verhandlungstagen wird das Urteil verkündet: Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe werden zu lebenslanger Haft verurteilt. Die ebenfalls angeklagte Ulrike Meinhof hat sich am 9. Mai 1976 in ihrer Zelle erhängt. Die teilweise ungeheuerlichen Dialoge und Vorkommnisse, die damit Spiegel der Zeit sind, wurden von Stefan Aust nach authentischen Vorlagen geschrieben. Ein noch heute wichtiges Zeitdokument und einer der ersten großen Auftritte von Ulrich Tukur als Andreas Baader.





Regie: Reinhard Hauff


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos
Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed