Impressum
Anmelden
   

Bottled Life: Nestle's Business with Water

Bottled Life

Land: CH/DE
Jahr: 2013
Regie: Urs Schnell
Kamera: Laurent Stoop
Drehbuch: Urs Schnell
Darsteller:
Länge: 111 min.

Wie kann man mit Hilfe von ordinärem Wasser eine Multi-Milliarden-Dollar-Industrie aus dem Boden stampfen? In der Schweiz gibt es eine Firma, die diese Kunst bis zur Perfektion ausgearbeitet hat: Nestlé. Während der vergangenen zehn Jahre vergrößerte der Lebensmittelgigant seinen Anteil am Flaschenwasser-Markt systematisch, indem er viele verschiedene Marken weltweit aufkaufte, aber auch Eigenmarken kreierte wie zum Beispiel „Pure Life“. Mit einer nahezu unschlagbaren Marketing-Strategie schaffte es Nestlé, für seine Wasser-Produkte verschiedene Absatzmärkte zu schaffen, die davor kaum oder gar nicht existierten. Dadurch erarbeitete sich Nestlé einen ungemein profitablen Geschäftszweig. Im Jahr 2011 konnte der Weltkonzern so einen Umsatz von 83,6 Milliarden Schweizer Franken generieren, was einen Reingewinn von 9,8 Milliarden Schweizer Franken ergibt. Filmemacher Urs Schnell nimmt dieses Phänomen kritisch unter die Lupe.






zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos
Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed