Logo FSFF - Startseite





Grußwort und Informationen


Ehrengast Michael Verhoeven


Special Guest Karl Markovics


Prominente Gäste auf dem Fünf Seen Filmfestival


Internationale Filmemacher auf dem Fünf Seen Filmfestival


Uraufführungen, internationale Premieren, Deutschlandpremieren, Bayernpremieren


Fokus Drehbuch - einzigartig in Deutschland


7 Räume 7 Künste


Gastländer Québec & Taiwan, Partnerland Indien


Filmgespräch am See: Realität und Fiktion – Verfilmte Zeitgeschichte(n)


   

FSFF 2015 Lyrik im Biergarten 31.07.

FSFF 2015 Lyrik im Biergarten 31.07.








Land: D
Jahr: 2015
Länge: 150 Min.
Regie: Maurus vom Scheidt
Produktion:

Sektion: 7 Räume 7 Künste


Friedrich Ani zählt zu den bedeutendsten deutschen Krimiautoren ("Tabor Süden"-Romane). Er schreibt Drehbücher für Fernsehserien wie "Tatort" oder "Ein Fall für zwei". Mit Anton G. Leitner verbindet ihn eine langjährige kreative Freundschaft. Für beide ist die Poesie ein Medium, in dem sich alle fünf Sinne bündeln lassen. In ihrer Lesung unternehmen sie eine Reise an die Grenzen der Wahrnehmung.

Anschließend:
Wie Licht schmeckt
Nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Friedrich Ani.
D 2005 | 88 Min. | Regie: Maurus vom Scheidt | mit Leo Zirner, Anva Deubel, Sarah Franke
Coming-of-Age-Drama um einen Jungen, dem eine Blinde das Sehen lehrt.



31.07.2015 20:30 in Gasthof Schuster Hochstadt