Mittwoch, 29. Mai 2024


Catherine Breillats IM LETZTEN SOMMER

Die grenzenlose Kraft des Tangos

SOLD CITY MIT DISKUSSION

Mutiges Experiment über die Liebe

Ein besonderer Filmabend in Seefeld

Marcello Mastroianni 1924-2024

Fokus: Japan im Film

jonas Kaufmann als Andrea Chenier

Kino-Oper: Die Saison 2023/24

Cinema Italiano: Publikumsliebling aus Italien

20:00Seefeld Lounge: Touched
20:15Seefeld: Joana Mallwitz - Momentum

15:15Garfield - Eine Extra Portion A...
16:30IF: Imaginäre Freunde
17:15The Fall Guy
18:30Maria Montessori, OmU
19:45Sterben
20:30Zwischen uns das Leben, OmU

16:30Garfield - Eine Extra Portion A...
16:30IF: Imaginäre Freunde
17:00Furiosa: A Mad Max Saga
17:15Andrea lässt sich scheiden
18:00Der Kolibri. Chronik einer Liebe
18:30Das Zimmer der Wunder
18:30Mit einem Tiger schlafen
19:45Der Junge dem die Welt gehört
20:00Von Vätern und Müttern
20:30Die Unschuld, OmU
20:30Furiosa: A Mad Max Saga
20:45Zwischen uns das Leben


Call for Entries 2024

Wir freuen uns auf neue Filme!

Wir freuen uns über die Zusendung von aktuellen Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen für das Fünf Seen Filmfestival 2024. RegisseurInnen, ProduzentInnen und Verleihfirmen haben die Chance, ihren aktuellen Spiel-, Dokumentar- oder Kurzfilm für die Wettbewerbe der 18. Festivaledition (20. - 28. August 2024) einzureichen.

Das Anmeldeformular für Filmeinreichungen ist ab sofort und bis zum 15. April 2024 freigeschaltet.

Hier geht's zum Anmeldeformular!

Zugelassen zu den Sektionen "Fünf Seen Filmpreis" und "Fünf Seen Dokumentarfilmpreis" sind Filme aus Mitteleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Polen, Tschechien, Ungarn sowie Slowenien Slowakei, Lettland, Litauen und Estland) ab 61 Minuten, deren Produktionsjahr das des stattfindenden Festival-Ausgabe nicht um mehr als zwei unterschreitet und bei denen noch keine Kino- oder Fernsehauswertung, sowie keine Festivalauswertung in zumindest Süddeutschland erfolgte.

Zur Sektion "Goldenes Glühwürmchen" sind Spiel- und Dokumentarfilme aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und angrenzenden Ländern der Alpenregion mit einer Länge bis zu 20 Minuten zugelassen.

Zur Sektion "Short Plus" sind Spiel- und Dokumentarfilme aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und angrenzenden Ländern der Alpenregion mit einer Länge von 21 bis 59 Minuten zugelassen.

Hier


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching