Logo FSFF - Startseite





Grußwort und Informationen


Ehrengast Michael Verhoeven


Special Guest Karl Markovics


Prominente Gäste auf dem Fünf Seen Filmfestival


Internationale Filmemacher auf dem Fünf Seen Filmfestival


Uraufführungen, internationale Premieren, Deutschlandpremieren, Bayernpremieren


Fokus Drehbuch - einzigartig in Deutschland


7 Räume 7 Künste


Gastländer Québec & Taiwan, Partnerland Indien


Filmgespräch am See: Realität und Fiktion – Verfilmte Zeitgeschichte(n)


   

Heimat - Fernweh

Heimat - Eine deutsche Chronik: Fernweh OV






Filmpate: Bayerische Akademie der Schönen Künste

Land: D
Jahr: 1980
Länge: 119 Min.
Regie: Edgar Reitz
Produktion: Edgar Reitz
Kamera: Gernot Roll
Drehbuch: Edgar Reitz, Peter Steinbach
Darsteller: Karin Kienzler, Rüdiger Weigang, Michael Lesch, Willi Burger, Gertrud Bredel, Marita Breuer, Johannes Lobewein

Sektion: Heimat - Eine deutsche Chronik


(1919-1928)
Wie Paul, Sohn des Schmieds Mathias Simon und Katharinas, aus dem Ersten Weltkrieg in sein Dorf Schabbach im Hunsrück heimkehrt und zum Radiobastler wird. Wie sich Paul in Apollonia verliebt, aber Maria heiratet und mit ihr die Söhne Anton und Ernst bekommt. Wie seine Schwester Pauline einen Uhrmacher in Simmern heiratet. Wie sein Bruder Eduard im Dorfbach Gold sucht und krank wird. Wie Paul zum Gasthaus geht, daran vorbei läuft und nie mehr nach Hause kommt.



30.07.2015
18:00 in Breitwand Schloß Seefeld
Tickets


Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed